Netzfunde

Brecht ist täglich aktiv im Internet.

Einige bemerkenswerte Netzfunde sammeln wir hier, gefunden von Google Alert.

 

Da es so viele werden, löschen wir die älteren nach ein paar Tagen wieder.

 

Drehende der SWR-Kinokoproduktion "Brechts Dreigroschenfilm" (AT) (FOTO)

Presseportal.de (Pressemitteilung)

BRECHTS DREIGROSCHENFILM (AT) mit Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung, Joachim Król, Claudia Michelsen, Christian Redl, ...

 

Begegnungen Brechts

a3kultur

Das Thema Brecht-Neher-Jünger passte perfekt in ihr Konzept, und sie hat es in drei Collagen interpretiert, die nun im hinteren Raum im Erdgeschoss ...

 

Dicke schwitzen schöner

Neue Zürcher Zeitung

Wäre man «der Richter» und hiesse Klaus Brömmelmeier, der auf der Brecht-Bühne vom Studebaker des Herrn Puntila überfahren wird, man würde ...

 

Entdeckung: Wie kommt Ernst Jünger in Brechts Dramenentwurf?

Augsburger Allgemeine

Darunter befinden sich auch Skizzen von Caspar Neher zu Brechts Dramenfragment „Der Wagen des Ares“ aus dem Jahr 1948. Und plötzlich wurde ...

 

Ändere die Welt

Junge Welt

Was könnte »Die Perser«, die älteste erhaltene Tragödie der Menschheitsgeschichte, mit Bertolt Brechts und Hanns Eislers Lehrstück »Die ...

 

Kleinerer Neubau in Brechts Garten

Märkische Onlinezeitung

Potsdam (MOZ) Im Streit um den Bau eines Service-Traktes im Garten des Brecht-Weigel-Hauses in Buckow gibt es Bewegung. Bei einem ...

 

Die Weisheit der Wunden

neues deutschland

Die Metapher schlägt den höchstmöglichen Ton an. «Als Lenin starb,/ War es, als sagte der Baum zu den Blättern: Ich gehe.» Bertolt Brecht

 

Das ist schön - Was Brecht ist, kommt wieder

Süddeutsche.de

Streitbar - das ist ganz im Sinne Bert Brechts. Der Dichter wollte nicht, dass das Publikum es sich gemütlich mache, wach sollte es sein, ...

 

Die Welt ist: Schlecht! Und ich bin: Brecht! (Theater Augsburg)

a3kultur

Und ich bin: Brecht! ... Patrick Wengenroth inszenierte als Leiter des Brechtfestivals die Musikrevue »Die Welt ist schlecht! und ich bin: Brecht!«.

 

Dickicht – Am Maxim Gorki Theater Berlin braucht Sebastian Baumgarten mit Brecht das Chaos auf
Nachtkritik
Anweisungen aus Brechts "Handorakel für Städtebewohner". Dann beginnt das Stück – als Film ohne Ton, auf großer Leinwand. Die Schauspieler ...

"Dickicht" nach Brecht am Gorki Theater
Freitag - Das Meinungsmedium
Theater-Kritik Bertolt Brechts Frühwerk „Im Dickicht der Städte“ ist ein Phänomen: die in Chicago angesiedelte Handlung schleppt sich recht wirr dahin ...

 

Die Welt ist: schlecht! Und ich bin: Brecht! – Patrick Wengenroth zeigt beim Brechtfestival Augsburg ...
Nachtkritik
Brecht zersägen. von Willibald Spatz. Augsburg, 9. März 2017. Dieses Brechtfestival ist ein Festival der Brecht-Darsteller. Schon am Mittwoch bei den ...

Brecht-Kenner erwarten höheren Anspruch
Augsburger Allgemeine
Darin sind sich Augsburger Brecht-Kenner und -Liebhaber einig. Mit zwei Veranstaltungen hat gestern Abend das Brechtfestival unter dem neuen ...

Zynismus bringt die Welt nicht weiter
Süddeutsche.de
Von Augsburg hatte Patrick Wengenroth keinen Schimmer, als er die Leitung des Brecht-Festivals übernahm. Der Regisseur und Schauspieler lebt in ...

Brecht ging's Benzin aus
neues deutschland
Da fing es beim Brecht-Abenteurer Werner Hecht erst an. Sein Fieber: zu entdecken, zu registrieren, zu summieren. Sein Brecht, das ist nicht: Leben, ...

Ein Leben für Brecht
Augsburger Allgemeine
Brecht war sein Leben. Wie kein Zweiter kannte der Berliner Germanist Werner Hecht jeden Buchstaben, den der Dichter geschrieben hatte.

Eine Wandzeitung zu Brechts 119. Geburtstag
Augsburger Allgemeine
Geburtstag von Bertolt Brecht im Februar fertigte die Klasse 7d unter Anleitung von Lehrerin Margarete Schwegler-Nebel eine Wandzeitung zum ...

Nachbar für Brecht-Weigel-Haus
svz.de
Zu dieser Zeit bemühte sich der Landkreis als Eigentümer des Brecht-Weigel-Hauses, einen Service-Pavillon auf dem Grundstück zu errichten.

Lars Eidinger spielt Bertolt Brecht
rbb|24
Der Schauspieler Lars Eidinger wird für einen Kinofilm als Dramatiker Bertolt Brecht (1898-1956) vor der Kamera stehen. Der Regisseur Joachim A.

 

Maskenball

a3kultur
April: Zwei Brecht-Lebendmasken aus Gips und eine in Bronze, 1930 von ... Die Neher-Aquarelle waren Barbara Brecht-Schall offenbar besonders ...

Annäherung an Brecht
Süddeutsche.de
Aus der schwierigen Beziehung Augsburgs zu seinem berühmten Sohn Bertolt Brecht wird doch noch eine späte Liebe. Die Stadt erwarb aus dem ...

Brecht-Nachlass offenbart die Masken des Dichters

Augsburger Allgemeine
Die Stadt Augsburg hat aus dem Nachlass von Bertolt Brechts Tochter Barbara Brecht-Schall bedeutende Stücke erworben. Darunter die ...

Heinrich Breloer und sein Brecht-Projekt Unbekannter Meisterdichter
Aktuelle-nachrichten-online.eu
Heinrich Breloer nimmt sein nächstes Projekt in Angriff: In einem zweiteiligen Dokudrama porträtiert er den Meisterdichter Bertolt Brecht.

Kulturpolitik: Mehr Profil für den Brechtpreis
Augsburger Allgemeine
„Für so eine Ausrichtung würde ja auch einiges im Werk und Schaffen Brechts sprechen“, sagt Weitzel. Der Preis würde dann stärker Bezug nehmen ...